Hochschule Furtwangen

Hochschule Furtwangen – Persönlich, intuitiv, praxisnah

»Ein entscheidender Vorteil der Fakultät Mechanical & Medical Engineering ist die persönliche Ansprache und Betreuung, da in kleinen Gruppen studiert wird. Die Ingenieurstudiengänge der Fakultät verfügen über ein breites Ausbildungsangebot und spezialisierte Tiefe. Die modernsten Studienausrichtungen sind abgestimmt auf die Anforderungen der Zukunft.«

Die Hochschule Furtwangen ist innovativ, persönlich und praxisnah. Als einzige deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften wurde sie 2021 von der Plattform Edarabia unter die Top 15 der deutschen Hochschulen für internationale Studierende gewählt. In den Kompetenzfeldern Ingenieurwissenschaften, Mechanical & Medical Engineering, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Medien, Internationale Wirtschaft und Gesundheit ist die Hochschule führend. Sie verfügt über Standorte in Furtwangen, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen. Die Fachrichtung Mechanical & Medical Engineering ist in Villingen-Schwenningen angesiedelt.

Mechanical & Medical Engineering mit Nachhaltigkeit und Mobililtät als Kernthemen

In der Fakultät Mechanical & Medical Engineering sind Nachhaltigkeit und Mobilität die Leitmotive. Die Fakultät kombiniert traditionelle und moderne, zukunftsweisende Studiengänge miteinander. Sie ist für die innovative Forschung bedeutsam, da die aktuellen Zukunftsthemen eine inter- und intradisziplinäre Kooperation fordern. Für die Mobilität als Grundbedürfnis aller Lebewesen gilt es, nachhaltige Lösungen zu schaffen. Das betrifft neben der Verkehrsmobilität auch die Mobilität im täglichen Leben, die Gesundheit und virtuelle Mobilität. Die Fakultät beschäftigt sich mit der ökologischen und ökonomischen Sicherung von Mobilität und nachhaltigen Entwicklungen. Studierende erhalten wichtige Denkanstöße für Flexibilität in einer immer komplizierter werdenden Welt.

Vorteile für Studierende der Fakultät Mechanical & Medical Engineering

Studierende der Fakultät Mechanical & Medical Engineering können auf der Basis des von ihnen gewählten Studienfachs Spezialisierungen entsprechend ihrer individuellen Interessen erwerben. Sie erlangen wichtige interdisziplinäre und interkulturelle Kompetenzen. Zu den Studiengängen der Fakultät gehören die Master-Abschlüsse Biomedical Engineering, SmartSystems, Advanced Precision Engineering, Mikromedizintechnik sowie Precision Manufacturing und Management. Mit einem Bachelor of Science schließen die Studiengänge Elektrotechnik in Anwendungen, International Engineering, Information Communication Systems, Medizintechnik – Klinische Technologien sowie Maschinenbau und Mechatronik ab. Studierende profitieren von einer zukunftsorientierten Ausbildung und finden viele Einsatzmöglichkeiten in der Industrie. Sie überzeugen mit Fachwissen, Sozialkompetenz und interkultureller Kompetenz.

Zugangsvoraussetzungen und Studienzeit

Voraussetzung für ein Studium an der Fakultät Mechanical & Medical Engineering der Hochschule Furtwangen ist eine Hochschulzugangsberechtigung. Zusätzlich müssen in einigen Studiengängen ein Vorpraktikum oder bestimmte Sprachkenntnisse nachgewiesen werden.
Ein Bachelor-Studium erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von sieben Semestern. Das Grundstudium dauert zwei Semester und besteht aus mehreren Modulen. In den fünf Semestern des Hauptstudiums vertiefen die Studierenden in verschiedenen Modulen ihr Wissen. Zum Hauptstudium gehört ein praktisches Studiensemester, in dem Studierende ihr Wissen in der Praxis anwenden. Das Bachelor-Studium schließt mit der Bachelor-Thesis als Abschlussarbeit ab. Studierende, die noch umfangreicheres Wissen erwerben möchten, können sich für ein Masterstudium entscheiden, das aus drei Semestern besteht und mit der Masterthesis als Abschlussarbeit abschließt.

Studium mit persönlicher Ansprache und Betreuung

Ein entscheidender Vorteil der Fakultät Mechanical & Medical Engineering ist die persönliche Ansprache und Betreuung, da in kleinen Gruppen studiert wird. Die Ingenieurstudiengänge der Fakultät verfügen über ein breites Ausbildungsangebot und spezialisierte Tiefe. Die modernsten Studienausrichtungen sind abgestimmt auf die Anforderungen der Zukunft. Die Professorinnen und Professoren bringen Expertise aus der Praxis in die Studieninhalte ein und sind jederzeit ansprechbar. Die Fakultät verfügt darüber hinaus über ein umfangreiches Freizeitangebot.

[wpdiscuz_comments]

Die neusten Artikel